Anmeldung mit Terminvergabe

Diese Möglichkeit zum Coronavirus Polymerase-Kettenreaktion (PCR) Test wird Ihnen vom Institut für Methodik und Notfallmedizin (IMN) angeboten.

Dieses Angebot ist grundsätzlich kostenpflichtig! Ausschließlich kostenlos sind die im Rahmen der Coronavirus-Testverordnung (TestV) und des Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) angebotenen Corona-Tests. Sollten Sie nicht einen Anspruch auf einen kostenlosen Test haben, kann diese Leistung Ihnen in Rechnung gestellt werden. Bei Fragen ist das für den jeweiligen Wohnsitz zuständige Gesundheitsamt zu konsultieren.

Sie sind verpflichtet korrekte Angaben zu machen. Falsche oder lückenhafte Angaben, insbesondere Ihrer Kontaktdaten, gefährden die Bereitstellung Ihres Sars-CoV-2 Testergebnisses.

Bitte halten Sie ein Identitätsdokument (Ausweis / Reisepass) bei der Probenabnahme bereit.

Bitte beachten Sie auch, dass Sie vor der Entnahme der Probe mindestens 15 Minuten keine Nahrung (Essen / Trinken) zu sich nehmen, nicht Rauchen oder Kaugummi o. Ä. konsumieren.

Dieses kann zu einem ungültigen bzw. falschen Testergebnis führen und resultiert in der Wiederholung des Tests!

Wir weisen explizit darauf hin, dass aufgrund tagesaktueller Abrechnung mit dem Partnerlabor alle notwendigen Nachweise, die zum kostenlosen PCR-Test berechtigen, zwingend zum Zeitpunkt der Vorstellung an der Teststation zur Abstrichnahme vorhanden sein müssen. Die Kosten für Selbstzahler können nachträglich nicht rückerstattet werden, da es uns nicht möglich ist, die Testgründe im Nachgang zu verändern, nachdem diese an das Partnerlabor übertragen wurden.

ID:1001.466